Open Dictionary

BEWEIS DES PROPHETENTUMS

BEWEIS DES PROPHETENTUMS

In seinem Buch (Isbat-ün-nübüvve) berichtet der grosse islamische Gelehrte St. Imam-ı Rabbani vom Propetentum, von Muhammed, Friede und Segen sei mit Ihm, als letzten Propheten und vom Wunder.

Es wird vom Kommunismus, von der Feindschaft der Kommunisten gegenüber dem Islam und von den Grausamkeiten, die die Kommunisten den asiatischen Türken zufügten, berichtet.

Neben dem Brief (Antwort auf die Fragen eines Studenten) von St. Abdulhakim Arwasi, wird sein Lebenslauf, sowie der Lebenslauf von St. Sejjid Fehim-i Arwasi, von Sejjid Taha-i Hakkari und von Hussejin Hilmi bin Saif Effendi dargelegt.

In seinem Buch (Isbat-ün-nübüvve) berichtet der grosse islamische Gelehrte St. Imam-ı Rabbani vom Propetentum, von Muhammed, Friede und Segen sei mit Ihm, als letzten Propheten und vom Wunder.

Es wird vom Kommunismus, von der Feindschaft der Kommunisten gegenüber dem Islam und von den Grausamkeiten, die die Kommunisten den asiatischen Türken zufügten, berichtet. Neben dem Brief (Antwort auf die Fragen eines Studenten) von St. Abdulhakim Arwasi, wird sein Lebenslauf, sowie der Lebenslauf von St. Sejjid Fehim-i Arwasi, von Sejjid Taha-i Hakkari und von Hussejin Hilmi bin Saif Effendi dargelegt.

Islam's Reformers

Islam's Reformers

The bigotry of the religion reformers or bigots of science who surfaced lately to blame all previous scholars, basic fundamental beliefs or practices.

In this book, the heretical ideas of some reformers from outside Turkey, are set up in paragraphs, which they have written against Islam, and necessary answers are given to them. Thus, sixty-three paragraphs have been formed. ‘Reform’ means ‘to return something defiled to a former state, to correct.’ ‘Religion reformer’ means ‘he who renews, renovates the religion.’ Today, however, those bigots who try to change and demolish Islam from the inside call themselves “religion reformers’. Therefore, there are three groups of reformers in the religion which are told about in detail in the forty-second paragraph, in which it will be seen that it is wrong and out of place to use this word for Islam

Preview